Porphyr wurde bereits im Alten Ägyptischen Reich am Mons Porophyritis in Ägypten abgebaut, dem damals einzigen bekannten Abbaugebiet. Größere Abbauspuren stammen von dort auch aus römischer Zeit. Porphyr war zur Zeit der römischen Tetrachie und dann auch in konstantinischer Zeit sehr beliebt. Aufgrund seiner purpurnen Farbe war es ausschließlich den Kaisern und ihren Bildnissen vorbehalten.

Quelle: Wikipedia

Soviel zur Geschichte und Namensgebung des Terlaner Lagrein Porphyr.  

Neben der 75 cl. Flasche, sind die wunderschönen Magnum sowie Doppel-Magnum Flaschen bei uns erhältlich! (Limitierte Anzahl Flaschen, solange Vorrat! Jg. 2018)

Preise:

75cl:        55.00 CHF

150cl:     125.00 CHF

300 cl:    270.00 CHF

In den Bündner Weinbergen steht die Luft nie still. Morgens trocknet der Talwind die Rebberge schnell ab, tagsüber sorgt der warme Föhn für eine schnelle Erwärmung, in der Nacht kühlt der Bergwind die Trauben wieder ab und sorgt für ein langsameres Ausreifen und eine hohe Aromafülle. Die ständige Luftbewegung kombiniert mit trockenen Sommern sorgt für einen kleinen Krankheitsdruck und somit auch für einen geringen Bedarf an Pflanzenschutz. Im Herbst, kurz vor der Lese, rundet der Föhn unsere Bemühungen um hochwertige Trauben ab. Er verdunstet Wasser aus den Trauben, wodurch Mineralstoffe, Fruchtarmomen, Zucker und Säuren auf natürliche Weise aufkonzentriert werden.

Quelle: www.weingut-heidelberg.ch

Neu bei uns erhältlich! Alle Lampert`s Weissweine!

Liebe Freunde des guten Geschmacks!

«Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste». So darf unser Lounge frühestens Anfangs April seine Tore wieder öffnen. Selbstverständlich akzeptieren wir diesen Entscheid. Enttäuscht und zugleich traurig sind wir trotzdem.

Dank Euch, liebe Gäste und Freunde, ist unsere Motivation immer noch sehr hoch, denn eines Tages können auch wir unsere Tore für Euch wieder öffnen. Auf diesen Moment freuen wir uns jetzt schon!

Somit komme ich zu den (vorgezogenen) Lounge News für März:

Wir werden wieder themabezogene Take Away`s durchführen (Nur bei guter Witterung!)

Ab sofort führen wir ein kleines Sortiment von Lebensmitteln/Comestibles-Waren aus Italien. Kleine feine Dinge, genau das richtige für Euch Gourmets.

Unser Weinsortiment wird erweitert. Wir führen Gespräche mit einem Zuger Winzer. Wir freuen uns auf diese(n) Wein(e)! 

Weiter werden wir die Region Franciacorta, eine noch junge italienische Weinbauregion in unser Sortiment aufnehmen. Die Lombardei erhielt ihren DOC-Status 1967. Im Jahr 1995 erhielten die Weine das Prädikat DOCG „kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung“.

unsere Öffnungszeiten (Vinothek)

Dienstag             16:00-18:00 Uhr

Mittwoch            16:00-18:00 Uhr

Freitag                16:00-18:00 Uhr

Ausserhalb dieser Öffnungszeiten sind wir selbstverständlich jederzeit telefonisch für Euch erreichbar!

Danke fürs Lesen und bleibt gesund!

Euer Gastgeber

Remo Dellapina 

Auf Euren Lieblingswein oder anderen Getränke müsst ihr nicht verzichten! 

Für telefonische Bestellungen bin ich für Euch erreichbar.

079 709 87 33 

    

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram